Immobiliencard – der Berufsausweis für Immobilienmakler

In den letzten Jahren leidet die Immobilienbranche zunehmend unter einem eher mäßigen Ruf, welcher vor allem auf unzureichende Beratung und mangelndes Service von sogenannten „Immobilienberatern“ oder „Immobilienvermittlern“  zurückzuführen ist.

Ab sofort können sich legitimierte Immobilienprofis in Österreich ausweien, denn nun sorgt die Immobiliencard für mehr Sicherheit und Transparenz im Immobiliendschungel.

Wenn Sie sicher sein wollen ob es sich beim Makler Ihres Vertrauens wirklich um einen konzessionierten Fachbetrieb handelt oder lediglich um einen „Hobbymakler“, der unter dem Synonym Berater oder Vermittler arbeitet, dann überprüfen Sie dies bitte in der neuen Onlinedatenbank. 

 

 

DIESE SEITE WIRD GERADE FÜR SIE AKTUALISIERT!

IN KÜRZE FINDEN SIE HIER AKTUELLE TIPPS + NEWS RUND UM DIE IMMOBILIE!